Info

Christoph Wielinger

Christoph Wielinger
Christoph Wielinger
© Stephen Petrat 

Christoph

Wielinger

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
41 - 51 Jahre  
Größe
182 cm
Wohnort
Köln
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln | München
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (gut)
Dialekte/Akzente
D - Hessisch | Ö - Österreichisch
Heimatdialekt
D - Kurpfälzisch
Stimmlage
Bariton
Sport
Fußball | Handball | Jonglieren | Reiten | Segeln | Ski Alpin | Tauchen (Geräte)
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Greenscreen | Model | Sprecher / Erzähler | Trickstimme
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
grau-grün
Statur / Körperbau
schlank
Staatsangehörigkeit
Österreich
aufgewachsen in
Mannheim

Kontakt

F & S - Film & Stage Agency

Marcel Fechenbach
Weyertal 80
50931 Köln
fon 0221-97132714
info@f-s.tv


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 2018 Der Schrei Kontrolleur Bünjamin Musullu Kino
2018 2018 Label Me Geschäftsmann Kai Kreuser Kino
2017 2017 7500 Businessman Patrick Vollrath Kino
2017 2017 "Die Straßenkreuzung" Mann Agustina Sanchez Gavier Sozialspot
2017 2017 Das Mädchen und der Blues AT Sokrates Bünyamin Musullu Kino
2017 2017 Leben AT Pfleger David Johanna Lamoth Kino
2016 2016 Die Clans Tchibo Mitarbeiter Sebastian Dehnhard ZDF
2016 2016 Auf einmal war es Morgen Familienvater (Hauptcast) Fabian Goldschmied Socialspot Kurzfilm
2016 2016 Der Schuss Familienvater Patrick Hammerschmidt SAT 1
2015 2015 Lindenstrasse Pfarrer Kerstin Krause ARD
2015 2015 Mr. Chuu Mr. Chuu (Hauptrolle) Teresa Bieger Kino
2015 2015 Trailer "NEWTOPIA" Leader Horst Czenkowski SAT 1
2014 2014 Ina, gefährlicher Schuss Andreas Bartsch (Hauptrolle) Carsten Hammerschmidt SAT 1
2014 2014 Der andere Mann Jens Zuraw (Hauptrolle) Uwe Hahn SAT 1
2014 2014 Vincent, Der einzige Zeuge Vincent Götze (Hauptrolle) Andy Klein SAT 1
2013 2013 Anticupido Ängstlicher Mann (Nebenrolle) Andreas Pakull Kino
2012 2012 Wie der Wirt, so der Gast Sebastian (Hauptrolle) Mitja Harrer Kino
2011 2011 Herren Jochen (Hauptrolle) Patrick Janney Kino
von bis  
1992 1994 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

34. Concorso Internazionale di Multimedialitá 2017-2018 Für MR. CHU
MR. CHU ist der Gewinner des 34.Consorso Internazionale di Multimedialitá 2017-2018 in Perdenone, Italien

https://m.youtube.com/watch?v=umuowvJIbbc


WHAT THE FUCK Award
für "Anti Cupido" auf der Genrenale3

DEUTSCHER KAMERAPREIS in der Kategorie: NACHWUCHSPREIS SCHNITT, für "ANTI CUPIDO"