Information

Manfred Tamm

Manfred Tamm
Manfred Tamm
© Manfred Tamm 

Manfred

Tamm

Occupational group
Actor
Acting age
59 - 74 Years  
Height
184 cm
Place of residence
Münster
Accommodation
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln | München | Münster | Wien | London
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Language(s)
German (Native language) | English (Native language) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
Westphalian
Original dialect
Ruhr German
Pitch of voice
Baritone
Singing
big band | hip hop | political cabaret | karaoke | musical | oldies | pop | punk | rock
Dance
freestyle
Sports
badminton | mountain hiking | fitness training | soccer | weight training | running | alpine skiing
Driving licence
B - Car
Special features
bilingual | comedy | satirical revue | moderation
Hair colour
blonde
Eye colour
blue
Figure / Build
athletic body type
Nationality
Germany

Contact

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
manfred-tamm.de
filmmakers direct link:
filmmakers.de/manfred-tamm

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 My Mars My Stars Gustav Stephanie Werner noch nicht veröffentlicht
2018 Der Wanderer Anton Nussbaum Jonas Streyl noch unveröffentlicht
2018 Ganoven Wolfgang Karim Oeltze von Lobenthal noch unveröffentlicht
2018 Die Comedy Show Opa in "Der Banküberfall" Ralph Ötzinger Pro7
2017 Marie Brand und das Verhängnis der Liebe Der Nachbar Judith Kennel ZDF
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2013 Opa bekommt ein Smartphone Opa Marvin Nücklaus Firefox Flicks Contest (1. Preis)
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2018 Weihnachtsfilm Hapimag Opa Lukas Zwiessele noch nicht veröffentlicht
2018 Rettet Ostern Opa Matthias Philipp YouTube für E3/DC Energy Storage GmbH Osnabrück
from to  
2014 2016 Schauspieltrainingskurse bei Thomas Höhne in Köln und Wien
2016 2018 Schauspielunterricht und Schauspiel–Coaching bei Hans-Dieter Trayer, München. Außerdem Teilnehmer in Trayers Masterclass (Method-Acting). Er erweckt mein verschüttetes Talent zu neuem Leben und führt mich zur professionellen Schauspielerei.
23.03.2018 28.03.2018 Acting Workshop with Sheila Gray in Berlin
27.10.2018 03.11.2018 Brecht und Stanislawski Workshop mit Anne Kathrin Madeleine

Früher

Geboren und aufgewachsen in Recklinghausen/ Ruhrgebiet - Hauptrollen in der Theatergruppe meines Gymnasiums

Danach... keine Schauspielschule („Brotlose Kunst“, mahnen Eltern und Lehrer) – daher Studium der Anglistik und Geographie in Münster, Sheffield/ GB und Bonn
1980 bis 2016Lehrer für Englisch und Erdkunde (bilingual) an Gymnasien in NRW sowie regelmäßig Reiseleiter in England
DabeiSchauspielerei, Spielleitung und Gesang in verschiedenen Theatergruppen  der Universitäten und Schulen
1989 – 2000Front-Sänger der Coverband Faltenrock  und der Bigband Kant-Connection in Münster
August 2002Durch einen spontanen Stand-Up-Auftritt im Krater Comedy Club in der Komedia in Brighton/ GB beginnt der Einstieg in die Comedy- und Kabarett-Szene.
Ab 2003… folgen zahlreiche Auftritte in England, vor allem in der Komedia in Brighton, aber auch in Comedy Clubs in und um London.
Ab 2005… folgen knapp zweihundert Auftritte als Comedian und Kabarettist in ganz Deutschland.
2008-2014Der Kinderhauser Comedy „K“ocktail (KiCK), meine eigene Comedy- und Kabarett- Mixed-Show, läuft alle zwei Monate sehr erfolgreich in Münster.
Mai 2010Premiere meines ersten Kabarett-Soloprogramms Der Renitente Rentner – Rüstig Rockig Resolut – zahlreiche weitere Solo-Auftritte folgen.
Oktober 2011Teilnahme am Jurycasting der besten 15 Bewerber für den RTL Comedy Grand Prix 2011
März 2012Das Westdeutsche Fernsehen zeigt den Filmbeitrag Kabarett gegen Jugendwahn über mich, mein Soloprogramm und meine Mixed Show.
2014 – 2016Schauspieltrainingskurse bei Thomas Höhne in Köln und Wien
Juli 2016Pensionierung – seitdem Studiendirektor i.R. - Beginn der professionellen Schauspielerei

2016 – 2018


Schauspielunterricht und Schauspiel–Coaching bei Hans-Dieter Trayer, München. Außerdem Teilnehmer in Trayers Masterclass und Sheila Gray's Acting Workshop

Ein Blick zurückDurch die vielfältigen Erfahrungen meines teilweise turbulenten Lebens habe ich die grotesken Absurditäten unserer post-modernen Gesellschaft fürs Kabarett erkennen und die große Bandbreite menschlicher Gefühle und Abgründe  fürs Schauspiel vorempfinden können. Shakespeare hatte Recht: All the world’s a stage!
Ein Blick nach vornIch wünsche mir, sowohl mit mutigem, politisch-neutralem, aber offensiv ehrlichem Kabarett der Welt den Spiegel vorzuhalten als auch in einem psychologisch ausgerichteten Schauspiel mit hoher emotionaler Flexibilität und Sinnlichkeit facettenreiche lebenserprobte bis tragische Charaktere authentisch darzustellen.
LeitsatzEs ist nie zu spät, das zu machen, was man wirklich möchte.
Vorbild

Robert Carlyle, John Cleese

Das Besondere

an mir

…  ist, dass ich wahrscheinlich das älteste Nachwuchstalent  Deutschlands bin.