David Alonso

David Alonso
© Sasha Ilushina 



David Alonso


Contact
AGENTUR ENGELSPOST
Patrick Eble
Nerlichsweg 4
20535 Hamburg
fon +49 162 4259052
info@agentur-engelspost.com
Personal contact
daviquialonso@gmail.com

Year of birth / Acting age
1995 / 19 - 29 Years
Place of residence
Hamburg
Accommodation
Berlin / Potsdam | Düsseldorf | Frankfurt/Main / Rhine-Main | Cologne | Munich | Ruhr Area | Vienna
Tax residence
Hamburg 
Nationality
Germany
grew up in
Hamburg
Height
171 cm
Figure / Build
athletic / sporty
Hair colour
dark brown
Eye colour
very dark brown
Pitch of voice
Baritone | Tenor
Language(s)
German (Native language) | English (US) (fluent) | French (good) | Spanish (good)
Original dialect
GER - Hamburg
Singing
hip hop | improvisation | rap vocal training | beatboxing | stage singing | chanson | choir | a cappella mehr >
Dance
contact improvisation dance education | expressive dance | salsa | theatrical dance | bachata | breakdance mehr >
Musical instruments
electric guitar | guitar | keyboard | piano | nose flute berimbau | electric bass | clarinet | drums mehr >
Sports
capoeira | soccer acrobatics | badminton | basketball | beach volleyball | billiards | boxing | stage fight | figure skating | speed skating | frisbee | inline skating | martial arts | karate | kickboxing | parkour | pilates | ice skating | skateboard | table tennis | aikido | bouldern | jiu-jitsu | juggling mehr >
Special features
beatboxing | composition | poetry slam | singer-songwriter tightrope walk mehr >
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2022 2022 Quarantäne Accapella Boy Anna Unterweger Judith Schwenninger Kinoproduktion
2022 Ismael Ismael Alexander Resch Showreelproduktion
2019 2019 Die Pfefferkörner Bishan Andrea Katzenberger Studio Hamburg
from to Play Role Director Casting Director Theatre
Jul 2022 Sep 2022 Alma Walter Gropius Paulus Manker Belgienhalle
Sep 2018 Jun 2020 Der Sturm Bürger/Akrobat Jette Steckel Thalia Theater
Sep 2017 Jun 2019 Rose Bernd Schlesischer Arbeiter Karin Henkel Deutsches Schauspielhaus
Okt 2022 Dez 2022 Jekyll & Hyde Dr. H. Jekyll Marvin Heppenheimer Theater Moller Haus
Okt 2018 Feb 2019 Kasimir und Karoline Merkl Franz Aaron Matthiason Hamburger Sprechwerk
Nov 2021 Mär 2022 Zärtliche Machos Phillip Stefan Leonard Petra Behrsing Das kleine Hoftheater
Aug 2019 Nov 2019 Siehst du, wie der Regen weint? Soldat/Tänzer Stella Korljan Flensburger Dom
Dez 2019 Mär 2020 Lessons in Love and Violence Bodyguard Katie Mitchell Hamburger Staatsoper
Mai 2022 Jul 2022 Die letzten Tage der Menschheit Diverse, u.a. Irsinniger Paulus Manker Belgienhalle
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2022 2022 Firstdot pictures GmbH Moritz Schuhmacher Max Prothmann
2022 2022 Fluxus Superhero Minh Duong
2021 2022 Nordish Filmproduction GmbH Koch Jeffrey Lisk
2021 2022 Markenfilm GmbH / GDV Foodblogger Florian Friedrich
2021 2022 Bakery Filmproduction GmbH / Duplo WG Mitbewohner Tobias Hacker
from to  
2016 2020 Schauspielschule Artrium Hamburg
2019 2019 Filmseminar bei Dominique DeFazio
2022 2022 Filmseminar Alexander Resch

Bei den Rosenberg Festspielen wird David im Sommer 2023 in drei großen Theaterklassikern Hauptrollen spielen. 


Im November 2022 verkörpert David im Zwei-Mann-Stück „Jekyll & Hyde“ den Dr. Jekyll.


Im Frühsommer 2022 führt es David nach Berlin, wo er unter der Regie von Paulus Manker im Stück „Die letzten Tage der Menschheit" in über 7,5 Stunden zwischen 12 Rollen wechselt. Im selben Sommer 2022 spielt er beim 25. Jubiläum der erfolgreichsten österreichischen Nachkriegsproduktion „Alma – a show biz ans Ende“ die Hauptrolle "Walter Gropius".


Anfang 2022 spielt er die Hauptrolle "Phillipp" im Boulevard-Stück "Zärtliche Machos" im kleinen Hoftheater in Hamburg.


 Den "Merkel Franz" aus dem Stück "Kasimir und Karoline" verkörpert er 2019 im Hamburger Sprechwerk.


 Auf den großen Bühnen Hamburgs spielt David 2019 im Deutschen Schauspielhaus als Part des Herren-Sprechchors im Stück "Rose Bernd" sowie im Thalia Theater als Tänzer und Akrobat im Stück "Der Sturm" (mit Gastauftritt in Moskau zum Chekhov Festival).


Als Drogenkonsument Bishan bei den Pfefferkörnern,  in großen Werbespots (z.B. BSH, Deichmann, Duplo und BIG) sowie in der Kunstaustellung "Pantha Rei" von der Künstlerin Akane Kimbara konnte David über mehrere Jahre vor der Kamera Erfahrungen sammeln.


In Zukunft plant David, seine Karriere als Künstler weiter auszubauen. Neben seinen schauspielerischen Tätigkeiten, widmet er sicher weiter dem Schreiben von Texten und Komponieren von Songs und arbeitet an seinem Album.