Gloria Endres de Oliveira

Gloria Endres de Oliveira
Gloria Endres de Oliveira
© Julia Dresch 

Gloria

Endres de Oliveira

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
19 - 27 Jahre 
Größe
162 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München  
zusätzl. steuerlicher Wohnsitz
Deutschland  
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse), Portugiesisch (Muttersprache), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Klassik, Pop  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Historischer Tanz  
Sport
Ballett, Reiten, Yoga  
Besonderes
bilingual aufgewachsen, Gesang, Improvisation, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
braun / brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch, brasilianisch  

Kontakt

AHOI AGENCY
Britta Dahlmann
Rosenthaler Str.41 Hackesche Höfe / Hof 8 / Aufg.J
10178 Berlin
fon +49 - 30 - 97 00 44 44
crew@ahoi.agency


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Das Leben vor mir Junge Dame Anna Justice NDR
2017 Neon Blue Lucy Lumi Lausas HFBK
2017 Sankt Maik Kati Ulrike Hamacher UFA Fiction
2017 Counterpart Punk Girl Jennifer Getzinger STARZ
2016 Die Firma Dankt Mayumi Paul Harather SWR
2016 Babylon Berlin Tilly Hendrik Handloegten SKY
2016 Beutolomäus und der wahre Weihnachtsmann Schneeflöckchen Alex Schmidt KIKA / ARD / ZDF
2015 SOKO Köln Luise Spengler Michael Schneider ZDF
2015 Strawberry Bubblegums Lucy Benjamin Teske NDR / Wüste Film
2015 SOKO 5113 Amelie Menk Marcel Gardelli UFA Fiction / ZDF
2015 Dunkelheit Louise Giulia Schelhas DFFB
2014 Die Pfeiler der Macht Florence Stalworthy Christian Schwochow Constantin Television / ZDF
2013 Letzte Spur Berlin Leonie Preetz Peter Stauch ZDF
2013 Liebehassliebe Alma Paula Kalenberg
2013 Nature Morte Augustine Sophia Magdalena Koegl
2012 Schneewittchen muss sterben Schneewittchen / Stefanie Schneeberger Manfred Stelzer ZDF
2012 Salzwasser Eva Matthias Krumrey Hessischer Rundfunk
2012 LeftOvers Mara Maurice Hübner Filmakademie Ludwigsburg
2012 Zäsuren Sophia Maxim Lebedev DFFB
2011 Ein Jahr nach Morgen Luca Aelrun Goette Kordes & Kordes / Arte
2011 Nachtbus Elisabeth Benjamin Teske Arte / HMS
2011 Sisters Nadja Chantal Bertalanffy The London Film School
2011 Der Erste Tag Johanna Camilla Guttner HFF München
2009 Die Rose Wissenschaftlerin Oliver A. Kusio
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Der Geiger vom Traunsee Erzählerin Dirigent: Beomseok Yi Tiroler Festspiele Erl
2017 Peter und der Wolf Erzählerin Gustav Kuhn Tiroler Festspiele Erl
2013 Dead Rabbits Young Vivienne Jason Moore The Space Theatre
2012 All's Well That Ends Well Diana Tina Marian London Academy of Music and Dramatic Art (LAMDA)
2012 The Changeling Isabella Dan Bird London Academy of Music and Dramatic Art (LAMDA)
2012 Twelfth Night Viola Debbie Seymour London Academy of Music and Dramatic Art (LAMDA)
2012 The Winter's Tale Mamilius Tina Marian London Academy of Music and Dramatic Art (LAMDA)
2010 Die Platte die mein Leben veränderte Gloria Raphael Kassner Schauspiel Frankfurt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 Die verdrehte Welt der Amélie Amélie Janine Luettmann Sony Music
2018 Das Dschungelbuch (Live Hörspiel) Mowgli Kirstin Petri (SWR) Premiere bei den Theaterhaus Jazztagen Stuttgart
2018 Eingreifen bevor die Nacht kommt Pianistin Ulrich Lampen SWR
2017 Fado Fatal Mafalda Ribeiro Alexander Schuhmacher NDR
2017 Kahnawake Teswiona Ulrich Lampen SWR
2017 Palindrome Iris David Ronner HFBK
2015 Tirza Tirza Mark Ginzler SWR
2015 Ein riesengroßes Geburtstagsgeschenk Erzählerin Barbara Wendelken SWR2
2015 Dshan Aydim Walter Adler SWR
2014 Schönheit und Schrecken Elfriede Kuhr Walter Adler SWR
2014 Tote Mädchen Josephine Martin Heindel NDR
2013 243 Tage Elisabeth Antonia Gilani SRF
2013 Abzählen Zknapi Elisabeth Putz NDR
2012 Vertraute Fremde Kyoko Nakahara Martin Heindel NDR
von bis  
2012 THE LONDON ACADEMY OF MUSIC AND DRAMATIC ART (LAMDA) | Diploma of Classical Acting
2013 Selected as a participant at the BERLINALE TALENT CAMPUS (Talent Actors Stage) - 64th annual Berlin International Film Festival