Marie Bauer

Marie Bauer
© 2019 © Kerstin Schomburg 



Marie Bauer


Contact
trusted agents agentur für medien e. K.
Harald Will
Wilskistraße 39
14169 Berlin
fon +49 (0)30 80 49 65 22
mail@trusted-agents.de

Year of birth / Acting age
1988 / 26 - 36 Years
Place of residence
Hamburg
Accommodation
Berlin / Potsdam | Dresden | Leipzig | Munich
Tax residence
Hamburg 
Nationality
Germany
Height
163 cm
Figure / Build
slim
Hair colour
chestnut-red, auburn
Eye colour
brown
Pitch of voice
Mezzo-soprano
Language(s)
German (Native language) | English (Basic skills)
Original dialect
GER - Franconian | GER - Thuringian
Dialects/Accents
GER - Saxon
Singing
classical music
Dance
contact improvisation
Musical instruments
clarinet
Sports
pilates | horse riding | yoga
Special features
masque
Driving licence
B - Car


from to Production Role Director Casting Director Channel
2022 UNSCHULDIG 2 Nebenrolle Ute Wieland Mai Seck ARD/Degeto
2021 WAS, WENN Emma Bading Emma Bading MaLiMa Productions, Kurzfilm
2020 TATORT NIEDERSACHSEN - DIE RACHE AN DER WELT Stefan Krohmer Mai Seck, Antje Wetenkamp NDR/ARD / filmpool fiction / TV-Reihe
2020 GROßSTADTREVIER - DIE FREIHEIT Florian Gottschick Marion Haack NDR/Degeto/ARD / Letterbox Filmproduktion / TV-Serie
2019 ZURÜCK ANS MEER Markus Imboden Marion Haack ZDF / amp aspekt medienproduktion / TV-Movie
2019 RADIO AKTIV Sam (HR) Fabius Dulisch Hochschule Ostwestfalen-Lippe / Kurzfilm
2013 DOC MEETS DORF Krankenschwester Franziska Meyer Price RTL
2012 DIE FLUCHT Anna (HR) Janek Dann Arita Nova Film, Mediapool & More / Kurzfilm
2012 GROUNDSCRAPER Nova (HR) Marwin Wanek Hochschule Hannover / Kurzfilm
2011 LINIE 102 Mädchen Damian Schipporeit Filmblick Produktion Hannover / Kurzfilm
2010 DIE MACHT DER LEIDENSCHAFT - KARL AUGUST FÜRST VON HARDENBERG Gordian Maugg arte/NDR
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2022 KLEINER MANN - WAS NUN? (H. FALLADA, BÜHNENFASSUNG V. S. SCHMELCHER) Emma genannt Lämmchen Harald Demmer Grenzlandtheater
2019 WAS IHR WOLLT (W. SHAKESPEARE, BEARB. V. TH. BADING) Gräfin Olivia Thomas Bading Shakespeare im Kletterwald Schorfheide
2018 ROMEO UND JULIA (W. SHAKESPEARE) Julia Thomas Bading Shakespeare im Kletterwald Schorfheide
2018 MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (B. BRECHT) die stumme Kattrin Schirin Khodadadian Theater Osnabrück
2017 2018 BANDSCHEIBENVORFALL (I. LAUSUND) Kristensen Ron Zimmering Theater Osnabrück
2017 VALERIE SOLANAS, PRÄSIDENTIN VON AMERIKA! (S. STRINDBERG / UA) Cosmo Girl, Daddys Girl Marlene Anna Schäfer Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 7
2017 I AM A BIRD NOW (RECHERCHEPROJEKT/ENSEMBLEARBEIT) Lu Chee Jana Vetten Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 7
2017 BERNARDA ALBAS HAUS ( F. GARCÍA LORCA) Magdalena Schirin Khodadadian Theater Osnabrück
2017 NATHAN DER WEISE (G.E. LESSING) Sittah Dominique Schnizer Theater Osnabrück
2016 2017 ÜBER MEINE LEICHE (S. HORNBACH / UA) Jana Marlene Anna Schäfer Theater Osnabrück
2016 2017 DER REVISOR (N. GOGOL) Marja Antonowa Dominique Schnizer Theater Osnabrück
2015 2017 DIE VERWANDLUNG (F. KAFKA) Stefanie Seelendorfer, Gregor Samsa Nina de la Parra Theater Osnabrück
2016 OREST (EURIPIDES, ÜBERS. V. P. KRUMME) Elektra Robert Teufel Theater Osnabrück
2015 2016 DON CARLOS (F. SCHILLER) Elisabeth von Valois Alexander Charim Theater Osnabrück
2015 2016 ARCHIV DER ERSCHÖPFUNG (S. HARGESHEIMER) Mutter, Mascha, Winzling Daniel Foerster Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 6
2015 2016 PARADIES FLUTEN / VERIRRTE SINFONIE (TH. KÖCK / UA) Die Tochter Mauro de Candia Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 6
2014 2016 27 MONATE (T. STEINFELD / UA) Lisa Marie Bues Theater Osnabrück
2015 2016 IM OSTEN NICHTS NEUES (GÜNTHER, BEYER, WOCKENFUSS Die Zwangsadoptierte Dominik Günther Theater Osnabrück
2015 2016 IM OSTEN NICHTS NEUES (GÜNTHER, BEYER, WOCKENFUSS, UA) Die Zwangsadoptierte Dominik Günther Theater Osnabrück
2015 IN DER REPUBLIK DES GLÜCKS (M. CRIMP) Hazel Nick Hartnagel Theater Osnabrück
2014 2015 MACBETH (W. SHAKESPEARE) Hexe, Lady Macduff Annette Pullen Theater Osnabrück
2014 2015 LEBEN GUNDLINGS FRIEDRICH VON PREUSSEN LESSINGS SCHLAF TRAUM SCHREI (H. MÜLLER) Friedrich II Pedro Martins Beja Theater Osnabrück
2014 2015 DER GUTE MENSCH VON SEZUAN (B. BRECHT) Frau Yang, diverse Annette Pullen Theater Osnabrück
2013 2014 THREE KINGDOMS (S. STEPHENS) Caroline Stone, Stephanie Friedmann Dominik Günther Theater Osnabrück
2014 IMMER NOCH STURM (P. HANDKE) Mutter Alexander Charim Theater Osnabrück
2014 DIE WILDENTE (H. IBSEN) Hedvig Ekdal Annette Pullen Theater Osnabrück
2013 2014 DIE PHOBIKER (D. GIESELMANN / UA) Sigrid Christian Brey Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 5
2013 DU WURDEST AUSGEWÄHLT (P. BULLINGER / UA) Sarah Laura Jakschas Theater Osnabrück, Theaterfestival Spieltriebe 5
2012 2013 DIE RATTEN (G. HAUPTMANN) Selma Knobbe Annette Pullen Theater Osnabrück
2013 DAS GROSSE HEFT (OPER / S. CORBETT NACH DEM ROMAN "LE GRAND CAHIER" VON ÁGOTA KRISTÓF) Sprecherin Alexander May Theater Osnabrück
2012 WIE ES EUCH GEFÄLLT (W. SHAKESPEARE) Celia Christoph Schletz, Thomas Bading Burghofspiele Eltville
2011 2012 DAS DSCHUNGELBUCH (M. WEBER NACH J.R. KIPLING) Mowgli Katja Lillih Leinenweber Theater Osnabrück
2011 2012 DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI (G. DRESSLER NACH DEM FILM VON H. WEINGARTNER) Jule Carsten Fuhrmann Stadttheater Gießen
2012 FRÄULEIN JULIE (A. STRINDBERG) Partygast Thomas Ostermeier Schaubühne Berlin
2011 MEIN KAMPF (G. TABORI) Gretchen Martin Baum Theater Bremen
2011 DAS PRINZIP ZERBRICHT AN DER BLÖDHEIT UND DEM UNWILLEN DER HELDEN Antigone Friederike Schubert Theaterakademie Hamburg
2010 ZORN (N. HARATISCHWILI / UA) Antonia Felix Rothenhäusler Deutsches Theater Göttingen
2010 SUBURBAN MOTEL: PROBLEMKIND (G.F. WALKER) Denise Titus Georgi, Arne Nobel Studiotheater Hannover
2009 WARTE BIS DER VATER KOMMT (HELGA UTZ MIT TEXTEN VON EURIPIDES, AISCHYLOS UND SOPHOKLES) Iphigenie, Kassandra Jan Konieczny Studiotheater Hannover
2004 2005 DANTONS TOD (G. BÜCHNER) Chor Jarg Pataki Meininger Staatstheater
2003 2004 TRAUMNOVELLE (A. SCHNITZLER) Pierrette Sebastian Baumgarten Meininger Staatstheater
from to Title Role Director Casting Director Comment
2019 GOLD UND EIS (T. PEUKERT) Therapeutin Wolfgang Rindfleisch RBB, Hörspiel
2012 TILT deutsches Mädchen Victor Chouchkov BG/D, Ostlicht Filmproduktion, Synchronisation
from to  
2013 2018 Sprecherziehung Caroline Scholz Ott
2012 Kameraworkshop (Leitung: Tim Garde)
2007 2011 Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
2010 Radioworkshop, Mikrofonsprechen, NDR Hannover (Leitung: Anna Hartwig, Stefan Wiefel)
2010 Kameraworkshop (Leitung: Arndt Schwering-Sohnrey)

Seit August 2018 bin ich wieder freischaffend tätig!


2017 Nominierung: Günther-Rühle-Preis bei "Woche junger Schauspieler" für die Rolle "Stefanie Seelendorf" in "Die Verwandlung" am Theater Osnabrück  2008 Stipendium der Stiftung für die Hochschule für Musik und Theater Hannover