Info

Peter Nottmeier

Peter Nottmeier
Peter Nottmeier
© Stephan Pick 

Peter

Nottmeier

Professional category
Schauspiel  
Playing age
50 - 60 Years  
Height
170 cm 
Place of residencet
Köln 
Housing opportunities
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Ruhrgebiet  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Language (s)
Deutsch, Englisch(well)  
Native dialect
D - Ruhrdeutsch  
Dialekte
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Norddeutsch  
Vocal pitch
Bariton  
Sports
Badminton, Boule, Bühnenfechten, Jonglieren, Tischtennis  
Driving licence
A - Motorrad, B - PKW  
Special features
Comedy, Greenscreen, Improvisation, Kabarett, Regie, Schauspielcoach, Schießen, Slapstick, Sprecher / Erzähler, Synchron, Trickstimme  
Hair color
halbglatzig  
Eye colour
blau  
Stature / Physique
schlanke Statur  
Nationality
deutsch  
Grown up in
Wanne-Eickel  

Contact

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen


Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


Résumé

from until Production Role Director Casting Director TV station
2019 Bettys Diagnose Manfred Brehme Jurij Neumann Sandra Köppe / Network Movie ZDF
2019 Heldt Erwin König Stefan Bühling Bärbel Bodeux / Supremecast ZDF
2019 Lindenstrasse Günter Jarczewski Kerstin Krause Horst D. Scheel ARD
2018 "Split Pot" Herr Großkopf Marvin Litwak Pilot
2017 Sky Sharks 1. Pilot Marc Fehse - -
2017 Game of Cones Eisdielenbesitzer Matthias Wolkowski FH Dortmund
2017 FALK Episodenhauptrolle Peter Stauch Siegfried Wagner ARD
2016 Radio Heimat Klassenlehrer Hecker Matthias Kutschmann Kino
2016 ANTONIO, IHM SCHMECKT Dr.Köther Sven Unterwaldt jr. Siegfried Wagner Kino
2015 STURM DER LIEBE Arved von Hasselrode diverse Silke Klug-Bader / Bavaria ARD - zehn Folgen
2014 KOSLOWSKI & HAFERKAMP Nachrichtensprecher Thomas Durchschlag ARD
2012 SWITCH RELOADED Diverse Erik Haffner ProSieben
2012 HOTEL 13 Richard Leopold Hoteldirektor Thomas Decock Clemens Erbach / Outcast NICK
2011 KOMMISSAR STOLBERG "Geburtstagskind" Michael Schneider Sandra Köppe / Network Movie ZDF
2006 2010 SWITCH RELOADED Diverse Wolfgang Groos, Marco Musienko, Holger Schmidt ProSieben
2010 GRANATEN WIE WIR Hebbet Schwackowiak Daniel Drechsel-Grau ProSieben
2010 DER BLENDER Staatsanwalt Tomas Erhart RTL
2009 DIE COMEDY CENTRAL CRIME NIGHT Columbo Holger Schmidt Comedy Central
2009 DIE PROSIEBEN MÄRCHENSTUNDE - 1001 NACHT Peter Zwegat Sven Unterwaldt Emra Ertem ProSieben
2008 LÖWENZAHN Fachverkäufer Wolfgang Eißler ZDF
2008 RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL Lieferant Rolf Wellingerhof WDR
2008 HENRY 4 Erpresser Jo Baier Kino
2008 DIE PROSIEBEN MÄRCHENSTUNDE - 1001 NACHT Hebbet Schwackowiak Nico Zingelmann Emra Ertem ProSieben
2008 KRUPP - EINE DEUTSCHE FAMILIE Stahlarbeiter Carlo Rola Anna-Lena Slater ZDF
2008 IN ALLER FREUNDSCHAFT Trekking-Freak Richard Engel Ines Rahn ARD
2007 EIN FALL FÜR ZWEI Nachbar Boris Keidies ZDF
2004 2006 ALLES ATZE Der blinde Theo Joseph Orr RTL
2006 DER STAATSANWALT - GLÜCKSKINDER Rechtsanwalt Peter F. Bringmann ZDF
2006 LEO - EIN FAST PERFEKTER TYP Familienvater Thomas Piepenbring MDR
2005 SOKO KÖLN Firmenchef Axel Barth ZDF
2005 ALLES AUßER SEX Laborchef Peter Gersina ProSieben
2005 FREUNDINNEN FÜRS LEBEN Ehemann Buket Alakus ZDF
2005 KALTE KARIBIK Pfarrer Wolf Wolff Kino
2004 FAMILIE HEINZ BECKER Autofahrer Rudi Bergmann WDR
2004 IN ALLER FREUNDSCHAFT Ehemann Mathias Luther Ines Rahn ARD, MDR
2003 BLOODBOUND Dämon Thorben Ulrich Fleischer Kino
2002 VERDAMMT VERLIEBT! Ehemann Brigitta Dresewski ARD
2002 GROßSTADTREVIER Chefredakteur Guido Pieters ARD
2002 EIN STARKES TEAM - KOLLEGE MÖRDER Drogenabhängiger Peter F. Bringmann ZDF
2001 LIEBESKRANK Staatsanwalt Olaf Kreinsen Sat.1
2001 NESTHOCKER - FAMILIE ZU VERSCHENKEN Firmenchef Franziska Meyer Price ZDF
2001 RITAS WELT Abteilungsleiter Ulli Baumann RTL
2001 LADYKRACHER Im festen Cast Tobi Baumann SAT.1
1997 2000 SWITCH Hauptrolle Sven Unterwaldt jr., Holger Schmidt ProSieben
2000 JETZT BIN ICH DRAN, LIEBLING! Firmenchef Michael Steinke ZDF
2000 BALKO Bankräuber Uli Möller RTL
1998 HÖLLISCHE NACHBARN Freier Sophie Allet-Coche RTL
1998 ANTRAG VOM EX Freier Sven Unterwaldt ProSieben
1997 HELDEN UND ANDERE FEIGLINGE Bernie Dennis Satin Kino
1997 JIMMY THE KID Polizist Wolfgang Dickmann Kino
1996 DAS ERSTE SEMESTER Pfadfinder Uwe Boll Kino
1994 DIE UNBESTECHLICHE Philipp Brosch Wolfram Paulus Sat.1
1994 DER SCHATTENMANN Journalist Dieter Wedel Sabine Schroth ZDF
1993 TATORT - DESERTEURE Angeklagter Ilse Hofmann ARD
from until Piece Role Director Casting Director Theatre
2018 2019 "Die Wahrheit über Dinner for One" Freddie Frinton Florian Battermann Komödie am Altstadtmarkt
2017 2018 "Funny Money" Heiner B. Liebig Folke Braband Theater am Dom
2016 DER SCHATZ IM SILBERSEE Lord Castlepool Norbert Schultze jr. Karl May-Festspiele Bad-Segeberg
2015 KIRAKA -KONZERT SOMMERNACHTSTRAUM Puck Thomas Werner WDR - Großer Sendesaal
2010 EIN TEIL DER GANS Armin Günther Beelitz Theater an der Kö
2001 DER PROZESS DER CLAUDIA D. Aaron Lewinsky Gerhard Klingenberg Konzertdirektion Landgraf
1991 AMADEUS Amadeus Paul Bäcker Grenzlandtheater Aachen
1990 PEER GYNT Mads Mön Max K. Hofmann Bühnen Krefeld / Mönchengladbach
1990 DER KLEINE HORRORLADEN Wink Wilkinson / Masochist Thomas Münstermann Bühnen Krefeld/Mönchengladbach
1990 DER STURM Trinculo Eike Gramss Bühnen Krefeld / Mönchengladbach
1986 SPIEL´S NOCH EINMAL SAM Alan Felix J. Jostmann Stadttheater Hildesheim
1986 WEIHNACHTEN AN DER FRONT Jo Paul Bäcker Stadttheater Hildesheim
1985 KEIN KRIEG UM TROJA Busiris Pierre Leon Stadttheater Hildesheim
1985 BLICK ZURÜCK IM ZORN Cliff Harald Nikelsky Stadttheater Hildesheim
1985 DER NACKTE WAHNSINN Timmy Paul Bäcker Staatstheater Braunschweig
1984 TARTUFFE Damis Walter Adler Stadttheater Hildesheim
1984 EINER FLOG ÜBERS KUCKUCKSNEST Martini Harald Nikelsky Stadttheater Hildesheim
1984 DANTONS TOD Philipeau Martin Trautwein Stadttheater Hildesheim
1984 DIE 12 GESCHWORENEN Nr 5 H. Nikelsky Stadttheater Hildesheim
1983 DER REIGEN Soldat Martin Ankermann Westfälische Schauspielschule Bochum
from until  
1980 1984 Schauspielausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum

"Der Weg ist manchmal steinig - aber nicht unbegehbar...!




2013 Grimme-Preis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded-Wetten dass...? - Spezial
2011 Video Champion als Ensemblemitglied von Switch Reloaded
2009 Goldene Romy als Emsemblemitglied von Switch Reloaded (Preis der Jury)
2009 Nominierung beim Adolf Grimme Preis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded (Unterhaltung)
2008 Deutscher Fernsehpreis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded (Beste Comedy)
2008 Nominierung beim Adolf Grimme Preis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded (Unterhaltung)
2007 

Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded (Beste Sketch-Show)

2002 Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Ladykracher (Beste Comedy)
2002 Deutscher Fernsehpreis als Ensemblemitglied von Ladykracher (Beste Comedy)